Startseite | Aktuelles | Coronahilfen und Umsätze im Lockdown
Veröffentlichung
27.04.2021

Coronahilfen und Umsätze im Lockdown

Viele Unternehmen befinden sich bereits seit Wochen im Lockdown, doch auch ohne verordnete Schließung sind die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie erheblich. Unterstützung versprechen verschiedene Coronahilfen der Bundesregierung. Auf die Soforthilfen im Frühjahr 2020 folgte die Überbrückungshilfe I, die kurz darauf von der Überbrückungshilfe II abgelöst wurde. Und auch die Überbrückungshilfe III wurde bereits in Aussicht gestellt. Damit stehen für die Lockdown-Monate November und Dezember 2020 drei verschiedene Beihilfeprogramme zur Verfügung. Doch welche Förderung ist für welches Unternehmen die Beste?


Weitere interessante Artikel

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x